14. Juli 2018 – GAMEDAY

15. Juli 2018

14.07.2018 – Die Huskies Wels bestritten ihr erstes Footballspiel in der Vereinsgeschichte.

Mit 40 motivierten Spielern, fuhren wir zu den Styrian Reavers in die Südsteiermark. Nach der Ankunft um 12:45 wurde sofort mit denGameDay

Early Outs begonnen und anschließend folgte bereits das Warm Up für das Match. Nach gewonnen Coint-Toss entschlossen sich die Styrian Reavers den Ball zu receiven und schrieben auch anschließend bereits die ersten Punkte an das Scoreboard. Darauffolgend kam die Huskies-Wels Offense erstmalig zum Einsatz und erreichte kurzerhand ihr erstes Firstdown in der noch jungen Vereinsgeschichte. Trotz starken Anfang kam der Offensmotor leider immer wieder ins stottern. Dies war vor allem der allgemeinen Nervosität geschuldet. Aber auch typische Anfängerfehler ermöglichten den Styrian Reavers schnell Turnovers zu erreichen. Die erfahrenen Styrian Reavers, welche bereits ihr 4. Spiel bestritten, nutzen fast all diese Chancen und so endete die 1. Halbzeit schnell 50 :00 für die Styrian Reavers. Für die 2. Halbzeit entschied man sich für die Mercyrule, was sich bei gefühlten 35°C als Vorteil für alle Spieler darstellte.

Gamdeday

Nachdem die Spieler der Huskies-Wels in der Halbzeit Pause die ersten Spielerfahrungen verarbeitet hatten und durch die motivierenden Worte des Coaching Teams startete eine gestärkte Mannschaft in die 2. Halbzeit. Tackles wurden in der Defense sicherer gesetzt und Blocks in der Offense wurden durchgezogen. Mitte des 3. Viertel arbeiteten sich die Huskies-Wels von der eigenen Spielhälfte mittels Laufspielzügen immer weiter vor in Richtung Endzone der Styrian Reavers. Mit einem 30 Yard Pass vom QB Markus Linsbod auf den WR Valentin Hingsamer erreichten die Offense die 10 Yard Linie der Styrian Reavers. Gefolgt durch einen Laufspielzug erreichten die Huskies-Wels die 2 Yard Linie der Styrian Reavers. Mit einem Quaterback Sneak wurde der Turn abgeschlossen und die Huskies-Wels erreichten Ihren ersten Touchdown ihrer Vereinsgeschichte.

Gameday

Nachdem auch der Point after Touchdown erfolgreich ausgeführt wurde verkürzten die Huskies-Wels auf 50:7. Doch auch die Defense der Huskies-Wels verbesserte Ihr Spiel in der 2. Halbzeit und stoppte die Styrian Reavers Offense mit einem Turnover von Downs. Die immer stärker spielende Offense der Huskies-Wels arbeitet sich wiederum Yard für Yard  an die Endzone der Styrian Reavers heran, doch ein Fumble beim Handoff auf den Fullback ermöglichte den Styrian Reavers den Ball zurückzuerobern. Kurzerhand brachten die Styrian Reavers den Ball abermals in die Endzone der Huskies-Wels zum Endstand von 57:7.

Gameday

Trotz des verlorenen Spiel resümierten die Coaches vorwiegend positiv. Für ein junges Team welches im November 2017 aus der Taufe gehoben wurde, sind Sie vollsten zufrieden und stolz auf Ihre Jungs.  Das auf Grund von Nervosität einige Anfängerfehler passieren, damit wurde bei einem Team welches zu 75 % aus Rookies besteht gerechnet. Doch auch die Veterans (ehem. Thunder, Steelsharks und Rams) machten einen guten Job und hielten das Team ruhig und führten Ihre Mannschaft von einem Play zum anderen. Erwähnenswert ist auch, dass von den ingesamt 30 Yards an Strafen  die Huskies-Wels lediglich 5 Yards durch ein Fall Start  Offense beisteuerten. Weder Unstimmigkeiten unter den Spielren noch mit der gegnerischen Mannschaften ermöglichten ein 100 % faires Spiel.

Auch aus den Scores der einzelnen Vierteln lässt sich die Leistungssteigerung der Huskies-Wels sehr schön ablesen:

21:00 | 29:00 | 07:07 | 00:00

Nach dieser ersten Spielerwartung brennen  die Huskies-Wels bereits auf Ihre erstes Heimspiel am 12. August 2018 in Ihrem eigenen Stadion gegen die Steelsharks II Traun. Kick Off ist um 15:00 Uhr. Bis dahin werden wir alle unsere Fans und Unterstützer nun verstärkt hier auf unsere Website auf dem Laufenden halten! See you there!

Here noch ein Link zum Video des Spiels welches auch Live übertragen wurde.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

copyright by Huskies Wels